Donnerstag, 14. Januar 2016

Häkelblüten




Hallo ihr Lieben,

wollte mich eigentlich schon vorher hier melden...,
aber ich habe es vorher zeitlich nicht gepackt.

Alles hat angefangen als ich auf Instagram den tollen Blog 
von Eva "Seidenfein" entdeckt habe. 
Schaut mal bei ihr rein,
sie postet super Bilder.

In ihrem Blog zeigt sie unter anderem ihre wunderschönen Häkelblüten die sie nach dem Stil von Alice gehäkelt hat.
Da ich aber keine gescheite Wolle parat hatte, und unbedingt diese Blümchen ausprobieren wollte...,
 benutzte ich alte Sockenwolle 
(früher habe ich Socken zu Weihnachten gestrickt)


Das sind die ersten Probeblüten, 
und vielleicht schaffe ich es ja, mir mit diesem Probeteil
 bis nächstes Jahr einen Schal  
zu häkeln, denn...



in der Zwischenzeit kam das bestellte Bauwollgarn an.
Gewählt habe ich Drops recycled Cotton.



 Im Nachhinein würde ich sie vielleicht nicht mehr wählen.
Vielleicht ist Sockenwolle doch geeigneter für so eine
luftige

Granny-Decke
(hält zumindest etwas wärmer)


 Hilfe, ich wollte mir doch nicht schon wieder eine Decke häkeln...

Aber wenn sie mal fertig ist, wird sie sicherlich super aussehen. 




 Mittlerweile habe ich 30 Blüten gehäkelt...,
und diese Häkelei macht richtig süchtig.


 So sieht dann das fertige Teil aus.




Ja, und das war's auch schon.

Das nächste Mal zeige ich Euch, 
eine "Spinnerei" ich früher gemacht habe.


 Bis zum nächsten Mal.

Habt eine schöne Zeit

Silvana

Kommentare:

  1. Liebe Silvana,
    wunderschöne Blüten hast du gehäkelt, ja den tollen Blog von Eva kenne ich natürlich auch.
    Ich bin gespannt auf den fertigen Schal
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tatjana, ja den Schal habe ich mal beiseite gelegt... Erst mache ich mir diese Decke und dann später den Schal, grins.
      Wünsche dir einen schönen Abend
      LG Silvana

      Löschen
  2. Liebe Silvana!
    Ich wünsche dir erstmal ein frohes Neues Jahr.
    Ach, deine Häkelblümchen sehen ja sowas von entzückend aus!
    So zart und in absolut himmlischen sanften Farben.
    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend! SUSANNE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Susanne. Bin gespannt wie lange ich dazu brauchen werde ;0)
      Gutes Nächte

      Löschen
  3. Hallo liebe Silvana,
    die sind ja echt toll und sehen mit dem Rahmen drum herum total filigran aus. Bin schon auf die fertige Decke gespannt!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silvana,
    wow.....das wird ja eine traumhaft schöne Decke werden! Freu mich auf das Endresultat!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Silvana
    Ganz bezaubernde Blüten hast du gehäkelt. Leider fehlt mir die Musse zur Zeit. Auf das fertige Stück freue ich mich jetzt schon und auf deine "Spinnerei" auch ;-).
    Liebe Grüsse
    Nadja

    AntwortenLöschen
  6. DES san ja liabe BLÜTEN,,,,
    ja mit BAUMWOLLE ah DECKE macha
    is im nachhinein ah ganz ah schwars DRUM,,ggg
    hob schon mol oane gmacht,,,,puhhh

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Hoi Silvana,
    Per Zufall kam ich auf deine Seite mit den Blütenhäkeln. Ich wollte mir solche häckeln aber für eine Decke reicht mir es nicht. Da fehlt mir nebst Beruf und meine Hobby dem filzen.... bin ich ganz ehrich die Zeit nicht. Doch als Einzelblume zum Dekorieren von Karten etc. finde ich diese Idee super. Schöne Farben hast du ausgewählt, wird sicher eine wunderschöne Decke.
    Lieber Gruss Heidi usem Filzstübli

    AntwortenLöschen