Sonntag, 5. Mai 2019

Cracking Art in Ascona


Lange ist es her,
aber die Zeit vergeht so schnell...
ich bin gestresst
und
pubertierende Kind's sind einfach schwierig.
Ich habe keine Lust mehr.
Ich glaub' das war damals gar nicht so wie heute...
Vielleicht war ich aber nur eine "zu"ruhige

Heute Nachmittag war ich mit meinem Mann ein bisschen spazieren.
Eigentlich sind wir von zu Hause geflüchtet, 
denn
 wenn es bei uns um Klassenarbeiten geht, dann herrscht dicke Luft.

Auser der dicken Luft zu Hause, spielt das Wetter auch nicht gerade mit.
Heute hat sich das Wetter dauernd verändert, erst kalt und bewölkt,
mittags hat es dann regelrecht gestürmt.
Dann als ein bisschen die Sonne schien, 
sind
 wir mit unserem Hund aus dem Haus geflüchtet.

Aber nicht in den Urlaub,
sondern nach 
Ascona

zur
CRACKING ART erobert Ascona


Cracking Art ist eine 1993 entstandene künstlerische Bewegung, die durch ihre urbane Installationen mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt ist.
Protagonisten dieser Installation sind abstrakte Tiere aus recycle-und recyclebarer Plastik,
jeglicher Art und Grösse, extrem bunt, welche die städtische Landschaft besetzen











Wer Lust hat und in der Gegend ist, kann sich die Figuren 
bis zum 30.06.2019 anschauen




Leute ich wünsche euch einen wunderschönen Abend


Bis bald

Silvana


Freitag, 8. März 2019

Drahtfiguren/ Draht-Ballerina's


Heute zum 8. März,
zum Weltfrauentag
gibt es ein kleines Diy


Man braucht nicht viel
ein bisschen Draht, paar Perlen und etwas Tüll

         








"Die drei Ballerina's"


Hier noch ein paar Kamelien 
so langsam wird es Frühling,
die Natur wacht wieder auf...
Bin fast jeden morgen mit Malia hier unten am See und es ist so schön in der Stille 


Wünsche euch allen einen schönen Abend.
Ich werde mich mit Freundinnen und Kolleginnen zum Abendessen treffen

Bis bald

Silvana

Sonntag, 3. Februar 2019

Winterspaziergang mit Hund und mehr

Mädels, was sagen 
 auch bei uns hat es geschneit.
Lange haben wir darauf gewartet, und zum 
1. Februar hat es hier an einem ganzen Tag lang heftig geschneit!
Wer hätte es gedacht, das ich euch noch dieses Jahr diese Bilder zeigen werde,
ich die bislang nur wolkenlose Bilder hier gezeigt habe...
Morgens fing es so an...
Malia hat sich nicht abhalten lassen und ist tapfer ihre Runde getrottelt

seht ihr diesen Mann da hinten in der Ferne,
der war doch tatsächlich mit dem Paddelbrett unterwegs


Nachmittags sah es dann schon etwas heftiger aus



hier hinterm Haus




ob auch diesem Winterjasmin der Schnee auch gefällt?
Zum Wochenende habe ich mir wieder Tulpen 
in die Stube gestellt
kleine weisse Tulpen

handwerklich bin ich noch immer an meinem Strickprojekt tätig
seit einem Jahr stricke ich an diesem Dreieckstuch rum,
und komme leider nur langsam damit vorwärts
ich glaube ich werde nie wieder was mit so einer dünnen Wolle anfangen
da fehlt mir einfach die Geduld

So, jetzt werd 'ich noch schnell mit Malia zu einer letzten schnellen 
Pipi-Runde rausgehen 
und dann werde ich für heute Abend die Beine hochgelegt...
vielleicht noch ein bisschen stricken
und anschließend zeitig ins Bett, 
denn morgen muss ich wieder früh raus.

Wünsche allen einen heiteren Wochenanfang

Bis bald

Silvana

Verlinkt bei: Friday-Flowerday