Freitag, 23. März 2018

Friday - Flowerday und einen Osterhasen


Ein Magnolienzweigchen habe ich bei mir diese Woche stehen...
Eigentlich ist es schon schade, dass man diese zartrosa Farbe auf dem Bild gar nicht so richtig sieht.
Sieht irgendwie verwaschen aus...




in dieser Ziegelform habe ich noch ein
 paar selbstgemachte Eier von letztem Jahr reingelegt
und da es so viele sind, durften auch welche in den Hühnerbauch


Letzte Woche habe ich zufällig in Italien diese Mollie Makes Zeitschrift entdeckt.
Wusste gar nicht das es die auch auf italienisch gibt.
Eigentlich ist mir das Titelbild aufgefallen und erst danach die Zeitschrift.
Ich fand diesen Hasen.- bzw.Vasenüberwurf (oder eher Übervase?) so süss, 
das ich ihn auch häkeln wollte
schwuppdiwupp, Garn her....,und ist er nicht goldig geworden?
 Die Schleife musste sein.
eigentlich steht er nicht im Wohnzimmer,
sondern im Zimmer meiner Tochter auf der Fensterbank 
(frag mich manchmal, wie lange sie das noch mitmacht)

Dann kam gestern noch Überschungspost an
von der lieben 
Herzlichen Dank Yvonne, habe mich riesig gefreut. 
Das Häschen hängt schon auf einem Zweig!

Nun wünsche ich allen einen wunderschönen Freitag

Bis bald
Silvana

Verlinkt : Friday-Flowerday
                 niwibo sucht...

Kommentare:

  1. Liebe Silvana, Deine Osterdekoration ist wundervoll. Die Eier sehen ja super aus und der gehäkelte Hasenübertopf ist so goldig. Da hat sich doch Deine Tochter bestimmt auch gefreut darüber:-)
    Herzlich Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Silvana,
    das Häschen ist aber niedlich.
    Deine Deko ist sehr hübsch. Um den Magnolienzweig beneide ich dich. Ich mag Magnolien sehr.
    Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Silvana,
    Du warst sehr fleißig und hast wunderschön dekoriert!!!
    Der gehäkelte Hasenübertopf ist klasse geworden.
    Ich wünsche Dir ein schönes WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Silvana,
    hach, ich bin vom Übertopfhasen sooo begeistert - ist der in der deutschen Ausgabe auch enthalten, oder warst du frei Schnauze so kreativ?
    Ich mag deine Art zu dekorieren sei, sei so lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider weiß ich es nicht! Weiß nicht was die deutsche Ausgabe enthält. Ich lebe im Tessin und da spricht man Italienisch.
      Wenn du willst kann ich dir das Ganze Übersetzen.
      Wünsche dir einen schönen Abend
      Liebe Grüße
      Silvana

      Löschen
  5. Hach, wie goldig ist denn dein Hasenübertopf?! Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Magnolien sind so schön, ich habe sie in Portugal schon in voller Blüte bewundert.
    Und der Hasentopf ist ja zuckersüß.
    Den würde ich auch noch mal häkeln, damit Du auch noch was davon hast.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silvana
    Magnolien sind sowas Schönes, diese zarte Farben, eigendlich Schade das diese Blptenpracht so schnell vorbei ist. Hatte in jungen Jahren selber einen stehen im Garten, Mensch war das jedes Jahr ein Blütenmeer.
    Dein Hasenübertopf ist einfach perfekt, und die Schleife das Tüpfchen am Gesamtbild.
    Auch hier nochmals ein grosses Merci für deine liebvoll gewerkelte Karte. Sie hat einen Ehrenplatz bekommen ;)
    Wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüsse
    Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Silvana,
    sehr schöne Deko und der Übertopf ist ganz ganz schön geworden, gefällt mir sehr, alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Silvana,

    Magnolien liebe ich auch sehr nur leider sehen sie zur Blütezeit wunderschön aus und den Rest des Jahres recht bescheiden. Das Schälchen mit dem Hasi finde ich auch total niedlich und natürlich der Häkelübertopf. Die Beschreibung aus dem Heft ist sicher in italienisch, da muss ich passen.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  10. Deine Magnolie sieht wudnerschön aus, beinahe kann ich ihren Duft erahnen! Leider verblühen sie so schnell, wenn sie blühen sind sie allerdings unschlagbar nicht wahr?!
    Ich bin etwas verwundert ... hatte ich mich denn bei dir noch nicht eingeloggt ....?
    Ich bin aber manchmal wirklich verpeilt, so sorry Liebes ;-* Dein Meisje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Magnolien verblühen zu schnell. Wenn man anfängt sich an die Blütenpracht zu gewöhnen, dann ist es auch schon vorbei
      Musst dich doch nicht entschuldigen, vor einigen Jahren hatte ich einen anderen Blog, unter einem anderen Namen "Silvie's Home". Leider hat der irgendwie nicht mehr funktioniert und ich musste von neuem anfangen.
      Wünsche dir eine schöne Woche. LG Silvana

      Löschen
  11. Liebe Silvana
    Dein Häschen ist allerliebst...und deine selbstgemachten Eier von letztem Jahr sehen so toll aus....vor allem das mit dem Löchelmuster drin....
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Silvana
    Dein Häschen ist allerliebst...und deine selbstgemachten Eier von letztem Jahr sehen so toll aus....vor allem das mit dem Löchelmuster drin....
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Silvana,
    dein Häkeltopf schaut ja goldig aus. Eine ganz süße Idee. Magnolienblüten mag ich auch so gerne. Bin gespannt, ob mein Strauch vom letzten Jahr heuer blüht, nachdem er im letzten Frühjahr vom Frost beschädigt wurde.
    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Uiiiiiiiiiiiii......ist dein Hasitopf goldig! Da schlägt mein Herz gleich höher.....und etwas schreit in mir.....will ich auch :-))))
    Liebe Silvana, auf dein zauberhaftes Magnolienzweigchen bin ich geradezu neidisch! So schön sieht die Blüte aus, aber auch deine ganze Osterdeko ist allerliebst!
    Danke für dein Mail und es freut mich das ich dir eine kleine Freude machen konnte!
    Herzensgrüassli und ein liebes Drückerli aus der Ferne!
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Silvana,

    dein Magnolienzweig ist entzückend! Das Huhn mit den hübschen Eiern im Bauch finde ich auch herzallerliebst!

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Silvana
    Wow so eine wunderschöne Osterdekoration. Weiss gar nicht was mir am besten gefällt. Der blühende Magnolienzweig ist wunderschön, mal was anderes als Tulpen.
    Wünsche dir einen schöne Osterwoche.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe den Drahthahn!
    Das sieht so toll aus. Du hast es so schön osterlich dekoriert.
    EInfach nur traumhaft.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen